Hier finden Sie Internet-Seiten, die ich gut und wichtig finde:


Der Verlag edition naundob will, dass viele Menschen seine Bücher lesen können.

Auch die, denen das Lesen schwerer fällt als anderen.

 

Zum Beispiel:

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen, die Deutsch lernen wollen
  • Menschen, die schon älter sind und sich nicht mehr so gut konzentrieren können
  • Menschen, denen das Lesen in der Schule keinen Spaß gemacht hat, die aber jetzt gern lesen wollen
  • Gehörlose und schwerhörige Menschen

Deshalb machen sie Bücher, die in Einfacher Sprache geschrieben sind.

Mit Absicht.

Für Ihre Leser.

Mit Themen, die sie interessieren.


Mirka Schulz ist:

  • Systemische Therapeutin
  • Heil-Praktikerin
    Mirka Schulz darf Menschen behandeln, wenn sie krank sind.
  • Trauma-Beraterin
    Ein Trauma ist eine Verletzung der Seele.
    Mirka Schulz spricht mit Ihnen, wenn Ihnen etwas Schlimmes passiert ist.
  • Sexual-Therapeutin
    Ich kann Sie beraten, wenn Sie Fragen oder Probleme haben beim Sex.

Doris Bewernitz ist Autorin und mit mir in der Autor*innen-Gruppe Aufbruch.

Sie schreibt Kurztexte und Gedichte und Krimis.


Ilka Haederle ist Autorin und mit mir in der Autor*innen-Gruppe Aufbruch.


Ingrid Kaech ist Autorin.

Sie stand 10 Jahre als Schauspielerin auf der Bühne.

6 Jahre war sie Regisseurin und Dramaturgin hinter der Bühne.

Jetzt ist sie Autorin und Kursleiterin.

Ingrid Kaechs Leben gehört der Sprache, dem Theater und dem Schreiben.